Nasz miesięcznik

Wydawnictwa

Katalog agroturystyczny

 

Zagrody Edukacyjne

 

 

AG-FORUM - Podsumowanie - relacja -DE

Partnertreffen in Sachsen
Auswertung des Projekts AG-Forum
Nossen/Pillnitz 20. August 2014

 

Am Mittwoch, den 20. August fand im Sächsischen Landesamt für Umweltschutz, Landwirtschaft und Geologie in Nossen ein Treffen des Projektteams des Grenzüberschreitenden Forums für Umweltschutz in der Landwirtschaft (AG-Forum) statt.

Während des Treffens wurden die bisherigen Ergebnisse der sächsisch-polnischen Zusammenarbeit sowie der während der Projektlaufzeit durchgeführten Maßnahmen ausgewertet.

Der besondere Schwerpunkt wurde auf den Ausbau und die Fortführung der zweisprachigen Plattform AGROPRAK sowie auf ihre Nutzung als Werkzeug zur grenzüberschreitenden sächsisch-polnischen Zusammenarbeit gelegt. Während des Treffens besichtigte die polnische Gruppe die Forschungsstätte des LfULG und machte sich mit modernster Ausstattung und Technologien, die in der Agrarbranche eingesetzt werden, vertraut.

Die Vertreterinnen und Vertreter von DODR in Wrocław wurden auch in die Außenstelle des Sächsischen Landesamts für Umweltschutz, Landwirtschaft und Geologie nach Pillnitz bei Dresden eingeladen. Bei dem Treffen erfuhren sie das Bildungsangebot im Gartenbau; erörtert wurden die Kooperationsmöglichkeiten in diesem Bereich.

Das Treffen in Sachsen ist eine Maßnahme, die im Rahmen des aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Sachsen-Polen 2007-2013 geförderten Projekts Grenzüberschreitendes Forum für Umweltschutz in der Landwirtschaft (AG-Forum) geplant wurde.

Barbara Borysewicz- Projektleiterin

Zmodyfikowano: 27.05.2015