Nasz miesięcznik

Wydawnictwa

Katalog agroturystyczny

 

Zagrody Edukacyjne

 

 

Reklama

AG-Forum-DE-Seminarium IV Dostosowanie gospodarstw do wymogów ochrony środowiska

Loga projektu

Wersja PL

Seminar IV
Umweltgerechte Bewirtschaftung im konventionellen und ökologischen Pflanzenbau

Projekt

Grenzüberschreitendes Forum für Umweltschutz in der Landwirtschaft (AG-Forum)

10.12.2013 Görlitz (Sachsen)

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Partner im Projekt des Niederschlesischen Landwirtschaftsberatungszentrums in Breslau organisierte das Seminar zur umweltgerechten Bewirtschaftung im konventionellen und ökologischen Pflanzenbau. Der Lehrgang fand am Dienstag, den 10. Dezember in Görlitz in Sachsen statt.

Das Seminarprogramm umfasste:

  • Die Cross-Compliance-Vorschriften für den Pflanzenbau in Deutschland und Polen – Vertreter und Vertreterinnen des LfULG aus Dresden und des DODR in Breslau,
  • Pflanzenbauliche Maßnahmen zur umweltgerechten Bewirtschaftung
    – Dr. Walter Schmidt vom LfULG,
  • Die Vorstellung des Pflanzenbaus in einem konventionellen sächsischen Landwirtschaftsbetrieb
     – Friedrich Hesse, von Friedrich & Stefan Hesse GbR LWB Malschwitz,
  • Die Vorstellung des Pflanzenbaus in einem ökologischen sächsischen Landwirtschaftsbetrieb
    – Hans Joachim Mautschke – Betrieb in Klein Krauscha/Neisseaue.

Teilnehmer des Seminars waren Landwirte sowie Landwirtschaftsberater. Das Seminar gab den Teilnehmern die Möglichkeit, das Wissen in den Bereichen Landwirtschaft und Umweltschutz zu vertiefen, bewährte Praktiken der Landwirte beiderseits der Grenze kennen zu lernen, berufliche Kontakte anzuknüpfen sowie Erfahrungen aus dem Bereich der umweltgerechten Bewirtschaftung auszutauschen.

Es war das vierte Seminar, das im Rahmen des aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Sachsen-Polen 2007 – 2013 geförderten Projekts „Grenzüberschreitendes Forum für Umweltschutz in der Landwirtschaft (AG-Forum)” geplant wurde.

 

Barbara Borysewicz

Projektleiterin

Galeria zdjęć
Zmodyfikowano: 27.05.2015